Etiketten

Die Etiketten unserer Weine - Schmuckstücke und gelebte Tradition:

Das 1811er-Etikett eines der ältesten Weinetiketten Deutschlands, ziert unsere Weine der Rebsorten-Linie. Diese Weine sind die fruchtig, eleganten Vertreter unseres Hauses. Weine für viele Gelegenheiten. Vom Riesling in der Literflasche, den Burgundern bis zum Sauvignon Blanc werden die Rebsorten-Weine mit dem 1811er-Etikett ausgestattet.

 

Für alle anderen Weine wird das Jugendstil-Etikett (1905 v. Alois Balmer [unten] - zeigt den römischen Kaiser Probus) verwendet. Diese Weine entstammen der Weingutslinie, in der wir die Weine mehr auf ihre Bodentypizität hin ausbauen. Es sind charakteristische Weine mit Herkunftsbezug, die ökologisch, nach anthroposophischer Lehre, an- und ausgebaut werden.

 

 
German
English