Restsüße und Edelsüße Weine

Weltweit einzigartig

U. Mell: „Für große edelsüße und feinfruchtige Weine war unser Betrieb schon im 19. Jahrhundert bekannt. Diese weltweit einzigartigen Weine zeichnen sich durch eine Vielfalt exotischer Fruchtaromen und verführerischer Düfte von großer Konzentration und Eleganz aus. Die edelsüßen Spezialitäten werden in aufwendiger Handarbeit und nur in kleinsten Mengen erzeugt.“

G. Hauck: „Sie erfreuen sich weltweit großer Beliebtheit. Bei unseren Weinproben beobachten wir immer wieder, dass das Vorurteil falsch ist, dass edelsüße Weine besonders von Frauen geschätzt werden.“

Deidesheimer Paradiesgarten
Riesling Kabinett
750 ml
feinfruchtig, exotisches Spiel
Forster Ungeheuer
Riesling Auslese
375 ml
elegant, animierend, großes Potential
von Bassermann-Jordan
Rieslaner Auslese
375 ml
intensive Fruchtaromen
von Bassermann-Jordan
Goldmuskateller Auslese
375ml
reichhaltig, mit viel Spiel und Nerv, tolle Exotik, Grapfruit
von Bassermann-Jordan
Rieslaner Beerenauslese
375 ml
exotische Fruchtaromen, Dörrobst, gehaltvoll, konzentriert
Forster Jesuitengarten
Riesling Beerenauslese (BA)
375 ml
konzentriert, mit tollem Säurespiel
von Bassermann-Jordan
Goldmuskateller Eiswein
375 ml
Honig, Melone, Trockenfrüchte
Deidesheimer Hohenmorgen
Riesling Beerenauslese (BA)
375 ml
Forster Kirchenstück
Riesling Trockenbeerenauslese (TBA)
Deidesheimer Hohenmorgen
Riesling Trockenbeerenauslese (TBA)
375 ml
die erste TBA aus der Lage Hohenmorgen seit 37 Jahren; getrocknete exotische Früchte, Rosinen und Aprikosen

„Deidesheimer Wein am britischen Königshof.“

Rheinpfalz 1972

 
German
English