Restsüße & Edelsüße Weine

von Bassermann-Jordan
Goldmuskateller Eiswein ~ 375 ml
Alkohol: 7,5 % vol
Säure: 13,4 g/l
Restsüße: 181,4 g/l

Die Reben für den Goldmuskateller befinden sich in der renommierten Einzellage Ruppertsberger Reiterpfad. Sie wachsen dort auf lehmigen Sandböden mit Anteilen von Buntsandsteinverwitterung.

Gepflanzt im Jahr 2002 brachten dieser junge Weinberg im 2007 Jahrgang seinen ersten Ertrag. Nach nun 14 Jahren Rebalter konnten wir aus dem Weinberg nun 2016 diesen Eiswein ernten - Ende Dezember bei -9°C!
    
Die Rebsorte Goldmuskateller ist eine autochthone Sorte Italiens, früher auch Muscato Giallo genannt. Sie  ist eine der zahlreichen Reben, die zur großen Familie des Muskatellers gehören. Eine Rebe, die sehr exotische Fruchtaromen nach Rosen und Litschi aufweist und deshalb gerne zu edelsüßen Spezialitäten ausgebaut wird.
    
Der 2016er Goldmuskateller begeistert durch eine kristallklare, reichhaltige Frucht. Ein imposanter Wein der durch Saftigkeit und Finesse überzeugt. Die feine Frucht erinnert an ein Rosenbouquet im Geschmack Litschi. Der Wein ist sehr lang und brilliert durch seine Reintönigkeit. Bei gerade mal 7,5% Alkohol ist dieser Eiswein ein gelungenes Meisterstück eines Goldmuskatellers. Alterungspotential 20 Jahre +!

 
German
English