rebsortenweine

riesling halbtrocken

Der halbtrockene Literriesling – ein toller, typischer Pfälzer. Ein feinfruchtiger Tisch- und Zechwein für fast jede Gelegenheit.
Die Trauben für diesen Wein stammen von Buntsandsteinverwitterungsböden rund um Deidesheim und Bad Dürkheim.

2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016  

WEIN

Die Trauben stammen aus verschiedenen Lagen der Mittelhaardt. Nach der Lese werden sie schonend gekeltert und der klare Most im Edelstahltank vergoren. Nach der Gärung verblieb der Wein bis zur Füllung auf der Hefe, um ihm noch etwas mehr Mundgefühl zu verleihen. In der Nase frisch und rassig mit dezenten, floralen Noten. Am Gaumen schön ausgewogen mit feinem Süße-Säure-Spiel. Ein wunderbarer Wein zur Brotzeit, beim Picknick und als Schorle.

BODEN

Buntsandsteinverwitterungsböden mit wechselnden Ablagerungen von Kalk, Lehm, Löss und Ton.

ANALYSE

A 11,5 %vol, S 7,6 g/l, RZ 16,3 g/l

Aus der Weinmanufaktur Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan GmbH.
Für die Manufakturweine kaufen wir Trauben und Moste von Winzern, die unseren Qualiätsanspruch teilen zu, und verarbeiten diese, als wären es unsere eigenen.