sekt

margrit rosé brut

2013 | |  

WEIN

Die Trauben werden schonend über einen langen Zeitraum gepresst und der Most anschließend temperaturkontrolliert im Edelstahltank ausgebaut. Nach etwa 6 Monaten Lagerung auf der Feinhefe im Holzfass wurden die Grundweine zur Cuvée für diesen Sekt selektiert. Nach anschließender Tiragefüllung und zweiter Gärung, reifte der Sekt nochmals für 24 Monate in der Flasche. Nase: Brioche, rote Beerenfrüchte Gaumen: eleganter Sekt mit schönem Süße - Säure Spiel, volles Mundgefühl mit langem Nachhall und feiner Perlage. Zu festlichen Anlässen oder die ganz besonderen Momente im Leben, außerdem als eleganter Begleiter zu Fingerfood und Canapées

BODEN

Buntsandsteinverwitterungsboden mit Lehm und Ton Einlagerungen.

ANALYSE

A 13,0 %vol, S 8,4 g/l, RZ 0,4 g/l